Sport und Freizeit

 

 

 
     
 

 
 

 

Die unmittelbare Nachbarschaft Lassans bietet zahlreiche Wandermöglichkeiten, zu Fuß oder per Rad, durch endlose Felder und kleine Dörfer, vorbei an alten Guthöfen und Schlössern, die teilweise nach jahrzehntelangem Verfall restauriert und in Hotels oder Restaurants umgewandelt wurden. Einige bieten auch Angebote für Reiter.

Die Peene kann im Kanu oder Paddelboot erwandert werden. Das Achterwasser und der Peenestrom sind ein ideales, kaum befahrenes Segelrevier (auch besonders geeignet für Anfänger) mit Verbindung zur Ostsee oder zum Stettiner Haff. In Lassan werden sowohl organisierte Kanufahrten angeboten als auch Segel- und Paddelboote zur Miete.

Im Sommer laden mehrere kleine Seen in der Umgebung zum Baden ein, die Ostseestrände der Insel Usedom sind nicht weit. Auf der Insel bieten sich jede Menge Freizeitmöglichkeiten. Für Saunafreunde und Ganzjahresschwimmer gibt es die Ostseetherme in Ahlbeck und die Bernsteintherme in Zinnowitz, Nachtschwärmer finden im ehemaligen Kulturpalast von Heringsdorf ein Casino. Von den Seebrücken der drei “Kaiserbäder” Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck verkehren täglich Ausflugsschiffe nach Rügen und nach Polen.
 

 

 

 

 
     
 

 

 
 

© www.lassanhaus.de

 

Kontakt | Anreise | Impressum | Reservierung